Zpět do poradny

Welche Hautpflege passt zu welchem Hauttyp?

Eine Gesichtscreme gehört zu den wichtigsten Kosmetikprodukten des täglichen Bedarfs. Dabei ist die Auswahl der richtigen Creme, die unserer Haut entspricht und all ihre Bedürfnisse erfüllt, das Um und Auf. Da wir alle einzigartig sind, ist es unsere Haut auch. Deshalb muss die Creme oder das Pflegemittel auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt sein.  Mit unserem Ratgeber finden auch Sie die passende Pflege!

Welche Hautpflege passt zu welchem Hauttyp?

Eine Gesichtscreme gehört zu den wichtigsten Kosmetikprodukten des täglichen Bedarfs. Dabei ist die Auswahl der richtigen Creme, die unserer Haut entspricht und all ihre Bedürfnisse erfüllt, das Um und Auf. Da wir alle einzigartig sind, ist es unsere Haut auch. Deshalb muss die Creme oder das Pflegemittel auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt sein. Mit unserem Ratgeber finden auch Sie die passende Pflege!


Welchen Hauttyp haben Sie?

Fettige Haut

Trockene Haut

Mischhaut

Normale Haut

Empfindliche Haut

Zu Akne neigende Haut

Reife Haut und/oder Fältchen


Ich habe fettige Haut

Jede Haut muss gereinigt werden, doch fettige Haut umso gründlicher. Alle über korrekte Hautreinigung erfahren Sie in unserem Ratgeber für reine Haut. Bei fettiger Haut empfehlen wir die Hautmilch mit Propolis in Kombination mit dem Gesichtwasser mit Propolis.

Hautmilch mit Propolis

Gesichtwasser mit Propolis


Bei Cremes greifen Sie zu einer leichten Struktur, die Feuchtigkeitscreme für den Sommer – die natürliche Creme mit einem Tropfen Bienengift ist die richtige Wahl. Diese beugt auch der Entstehung von Falten vor. Im Winter werden Sie eine nährende Creme benötigen.

Versuchen Sie beispielsweise unsere Nährende Creme mit Gelee Royale 4in1. Gegen fettige Haut wirken paradoxerweise am besten Öle, die dieser Hauttyp als nährende Pflege benötigt, um nicht das Bedürfnis zu haben, dem Austrocknen durch verstärkte Talgbildung vorzubeugen. Die Sommer-Feuchtigkeitscreme für fettige Haut müssen Sie nicht verstauen, sondern beispielsweise als Nachtcreme verwenden, wenn die Haut keinem Frost ausgesetzt ist.

Creme mit einem Tropfen Bienengift

Nährende Creme mit Gelee Royale 4in1


Falls Sie noch keine 50 sind und keine empfindliche Haut haben, empfehlen wir Ihnen einmal monatlich ein Peeling mit unserer natürlichen Hautpeeling mit Honig. Diese entfernt abgestorbene Hautzellen und bereitet die Haut optimal auf die Aufnahme von Wirkstoffen aus den Cremes vor.

Eine besonders sanfte und hautfreundliche Art, um die oberen abgestorbenen Hautschichten zu entfernen und das Hautbild zu verfeinern, ist unser natürliches Enzym-Peeling mit Vitaminen. Es entfernt abgestorbene Hautzellen ohne mechanische Einwirkung. Das macht ihn besonders hautschonend und für alle Hauttypen geeignet.

Hautpeeling mit Honig

Enzym-Peeling mit Vitaminen

Sie können beide Peelings abwechselnd anwenden - 1x monatlich das mechanische Peeling und dazwischen 2x das Enzympeeling.

Ich habe trockene Haut

Trockene braucht in erster Linie Feuchtkeigkeit. Wie jeder Haut, tun sie auch trockener Haut etwas Gutes, wenn Sie diese vor dem Auftragen der Creme gründlich reinigen. Dabei wählen Sie eine Kombination unserer Produkte – zunächst die Hautmilch mit Mutternahrung auftragen, kurz einwirken lassen, gründlich abwaschen und die restlichen, wasserlöslichen Unreinheiten mit dem Gesichtswasser mit Gelee Royale entfernen.

Hautmilch mit Mutternahrung

Gesichtswasser mit Gelee Royale


Dann die Creme auftragen – die beste Creme bei trockener Haut ist die Feuchtigkeitscreme mit Honig. Die Haut wird ausreichen lange mit Feuchtigkeit versorgt, gefestigt, gestrafft und vor Umwelteinflüssen geschützt. Auch als Sommercreme geeignet.

Für den Winter empfehlen wir Ihnen als Gesichtscreme den Sheabutter Balsam mit Propolis. Denn auch trockene Haut braucht im Winter in erster Linie Nährstoffe. Der Sheabutter-Balsam versorgt die Haut mit ausreichend Nährstoffen, enthält antimikrobielle Zusatzstoffe und verlangsamt die Hautalterung. Die Feuchtigkeitscreme mit Honig können beispielsweise als Nachtcreme verwenden, wenn die Haut keinem Frost ausgesetzt ist.

Feuchtigkeitscreme mit Honig

Sheabutter Balsam mit Propolis


Auch trockene Haut muss von abgestorbenen Hautzellen befreit werden für ein strahlendes Hautbild und um die Wirkstoffen in den Cremes und Gesichtsmasken besser aufnehmen zu können. Bei trockener Haut empfehlen wir unser Enzym-Peeling mit Vitaminen für schonende und dabei gründliche Reinigung, schnellere Regeneration und ein einheitliches Hautbild.

Bei trockene Haut empfehlen wir Ihnen weiter ca. alle 3 Wochen unsere Gesichtsmaske mit Bienenprodukten. Diese macht trockene Haut geschmeidig, feiner und versorgt sie mit wichtigen Vitaminen.

Enzym-Peeling mit Vitaminen

Gesichtsmaske mit Bienenprodukten

Ich habe Mischhaut

Mischhaut ist normalerweise nur in der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) fettig, die sich in der Größe jedoch stark unterscheidet. An den Wangen ist die Haut normal oder trockener. Mischhaut ist etwas komplizierter zur pflegen, aber es gibt ja bekanntlich für alles eine Lösung :-) Essenziell ist die regelmäßige Reinigung, damit die Wirkstoffe in der Creme gut aufgenommen werden. Zunächst die Hautmilch mit Propolis auftragen, dann abwaschen und mit dem Gesichtswasser mit Gelee Royale reinigen. Warum Gesichtsmilch und Gesichtswasser zusammen verwendet werden sollten, finden Sie in unserem Ratgeber für reine Haut. Wobei Sie den Unterschied gleich nach der ersten Reinigung bemerken werden :-)

Hautmilch mit Propolis

Gesichtswasser mit Gelee Royale


Da die Creme für Mischhaut auf mehrere Anforderungen der Haut reagieren muss (trockene Partien mit Feuchtigkeit versorgen, fettige T-Zone nicht über Ansprüchen), empfehlen wir die Creme mit einem Tropfen Bienengift. Diese erfüllt all das und schützt die Haut zusätzlich vor freien Radikalen für straffere, elastische Haut und als Schutz vor vorzeitiger Faltenbildung. Die Creme mit einem Tropfen Bienengift empfehlen wir vor allem im Sommer, da die Haut im Winter einen höheren Nährstoffbedarf aufweist.

Die ideale Winter-Gesichtscreme für Mischhaut ist die Nährende Creme mit Gelee Royale 4in1. Die Creme unterstützt die Glättung von Fältchen und die Hautregeneration und enthält nährende, antioxidative und feuchtigkeitsspendende Nährstoffe. Selbstverständlich erfüllt sie alle Anfoderungen an eine Creme für Mischhaut.

Creme mit einem Tropfen Bienengift

Nährende Creme mit Gelee Royale 4in1


Für gründliche Reinigung und ein feineres Hautbild gönnen Sie Ihrer Haut einmal monatlich ein vitalisierendes Peeling, das nicht nur die natürliche Zellerneuerung anregt, sondern eine mit Peeling gereinigte Haut nimmt die Wirkstoffe aus nacholgend aufgetragenen Gesichtsmasken und Cremes viel besser auf. Unser Hautpeeling mit Honig mit feinem Hagebuttensamen-Pulver befreit die Haut schonend von abgestorbenen Hautzellen, regt die Durchblutung an und hinterlässt ein frisches, strahlendes Hautbild.

Bei empfindlicher oder zu Akne neigender Haut, oder wenn Sie 45+ sind, empfehlen wir Ihnen unser Enzym-Peeling mit Vitaminen, das abgestorbene Hautzellen ohne mechanische Einwirkung entfernt. Das macht ihn besonders hautschonend und für alle Hauttypen geeignet. Für einen strahlenden Teint, schnellere Hautregeneration und ein einheitliches Hautbild.

Hautpeeling mit Honig

Enzym-Peeling mit Vitaminen

Ich habe normale Haut

Auch die am wenigsten anspruchsvolle Haut braucht die richtige Pflege, um gesund, mit Feuchtigkeit versorgt und genährt zu sein. Mit der richtigen Creme beugen Sie vorzeitiger Faltenbildung vor. Die Haut braucht regelmäßige Reinigung. Für normale Haut empfehlen wir eine Hautmilch und Gesichtswasser mit Gelee Royale. Wie Sie Ihre Haut richtig reinigen, erfahren Sie in unserem Artikel zu diesem Thema.

Hautmilch mit Mutternahrung

Gesichtswasser mit Gelee Royale


Da normale Haut als die „ideale Haut“ gilt, können Sie aus einer Vielzahl von Cremes wählen. Für den Sommer empfehlen wir beispielsweise die Feuchtigkeitscreme mit Honig, für lang anhaltende Versorung mit Feuchtigkeit, feste und straffe Haut. Dabei wird die natürliche Hautbarriere gestärkt und vor dem Austrocknen sowie vor schädlichen Umwelteinflüssen bewahrt..

Für alle Kundinnen ab 45 Jahren empfehlen wir das Elixier der Jugend mit Gelee Royale. Die Zusammensetzung ist für Frauen ab 45 bestimmt, die an abnehmender Kollagenbildung und der Entstehung tiefer Fältchen leiden. Das Elixiert gibt dank dem enthaltenen Gelee Royale, d'Orientine S und Pentavitin der Haut ihre verlorene Elastizität zurück und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Der Algenextrakt EPS-White schränkt die Bildung von Pigmentflecken ein.

Feuchtigkeitscreme mit Honig

Elixier der Jugend mit Gelee Royale


Im Winter braucht die Haut extra viele Nährstoffe mit der Nährenden Creme mit Gelee Royale 4in1. Die Wirkung von Gelee Royale verstärken drei enthaltene Öle, um die regenerierende, feuchtigkeitsspendende und nährende Wirkung zu verstärken. Durch das ausgeglichene Verhältnis an Ölen wird die Haut mit alldem versorgt, was sie für braucht, um schön und gesund zu sein. Da die Creme leicht einzieht, ist sie auch für sehr empfindliche Haut geeignet, die sich nach dem Auftragen weich und elastisch anfühlt.

Von Zeit zu Zeit gönnen Sie sich unsere Gesichtsmaske mit Bienenprodukten, besonders dann, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Haut verfeinert und mit wichtigen Vitaminen versorgt werden muss. Mit ihren rein natürlichen Inhaltsstoffen - Honig, Propolis und Sonnenblumenöl - hat diese Maske verfeinernde, reinigende und hauterneuernde Eigenschaften. Die Haut wirkt weicher und elastischer.

Nährenden Creme mit Gelee Royale 4in1

Gesichtsmaske mit Bienenprodukten


Für wirklich umfassende Gesichtspflege empfehlen wir Ihnen die sanfte Reinigung mit Peeling. So gereinigte Haut wirkt nicht nur frischer, sondern regeneriert auch schneller - für ein jugendliches, strahlendes Aussehen. Zu den weiteren Vorteilen von Peeling gehört die verbesserte Aufnahme der Inhaltsstoffe in Cremes oder Gesichtsmasken.

Greifen Sie beispielsweise zu unserem Hautpeeling mit Honig mit feinem Hagebuttensamen-Pulver, das die Haut schonend von abgestorbenen Hautzellen befreit, die Durchblutung anregt und ein frisches, strahlendes Hautbild hinterlässt. Weiter empfehlen wir Ihnen unser neues Enzym-Peeling mit Vitaminen mit Honig für sanfte und besonders hautschonende Entfernung der oberen, abgestorbenen Hautschicht für einen strahlenden Teint.

Hautpeeling mit Honig

Enzym-Peeling mit Vitaminen

Sie können beide Peelings abwechselnd anwenden - 1x monatlich das mechanische Honig-Peeling und dazwischen 2x das Enzympeeling.

Ich habe empfindliche Haut

Vielleicht wird Sie das überraschen, doch empfindliche Haut kann unterschiedliche Stufen der Empfindlichkeit aufweisen. Manche empfindliche Haut verträgt Alkohol in Kosmetikprodukten, andere nicht. Deshalb sollten Sie alle Pflegeprodukte immer zuerst ausprobieren und bei unerwünschter Hautreaktion wie Rötung, Brennen oder Juckreiz dieses nicht verwenden.

Empfindliche Haut reinigen Sie zunächst mit der Hautmilch mit Mutternahrung. Dabei werden auf schonende Weise die Hautzellen regeneriert und das Hautbild verfeinert, was den Bedürfnissen von empfindlicher Haut gerecht wird. Wenn Sie wissen, dass Ihre Haut Alkohol verträgt, dann empfehlen wir nach der Gesichtsmilch das Gesichtswasser - z.B.: mit Gelee Royale. Warum sollte ich meine Haut mit Gesichtsmilch und Gesichtswasser reinigen? Die Antwort erhalten Sie in unserem Ratgeber für reine Haut mit weiterführender Info.

Hautmilch mit Mutternahrung

Gesichtswasser mit Gelee Royale


Der nächste Schritt ist das Auftragen einer Creme für empfindliche Haut - wie unserer Creme mit einem Tropfen Bienengift. Die besonders schonende, natürliche Zusammensetzung macht daraus die ideale Creme für empfindliche Haut, die diese optimal mit Feuchtigkeit versorgt und vor freien Radikalen schützt.

Da im Winter Ihre empfindliche Haut nicht so viel Feuchtigkeit, sondern mehr Nährstoffe benötigt, greifen Sie lieber zur Nährenden Creme mit Propolis 5v1 mit antioxidativer, schützender und verfeinender Wirkung. Die Creme wurde speziell für Haut entwickelt, die unter starken Temperaturschwankungen leidet. Mit ihrer reinigenden und gleichzeitig aktivierend-regenerierenden Wirkung ist die Creme ideal für die Pflege von problematischer Haut.

Creme mit einem Tropfen Bienengift

Nährenden Creme mit Propolis 5v1


Ist Ihre Haut nicht zu fettig, können Sie auch zum Sheabutter Balsam mit Propolis greifen, der auch bei trockenen und rauen Händen hilft. Das ist die perfekte Hautcreme bei frostigen Temperaturen! Die Sommer-Feuchtigkeitscreme für empfindliche Haut müssen Sie nicht verstauen, sondern beispielsweise als Nachtcreme verwenden, wenn die Haut keinem Frost ausgesetzt ist.

Die gute Nachricht ist, dass auch empfindliche Haut ein Peeling verträgt, wie beispielsweise unser Enzym-Peeling mit Vitaminen, das abgestorbene Hautzellen ohne mechanische Einwirkung entfernt. Das macht ihn besonders hautschonend und für alle Hauttypen geeignet. Es trägt zur Erneuerung der Hautzellen bei, beschleunigt die Regeneration der Haut, macht sie weicher, belebt sie und vereinheitlicht das Hautbild.

Sheabutter Balsam mit Propolis

Enzym-Peeling mit Vitaminen

Ich habe zu Akne neigende Haut

Von allen Hauttypen ist es bei zu Akne neigender Haut am wichtigsten, diese 2x täglich zu reinigen. Dieser Hauttyp zeichnet sich durch übermäßige Talgbildung, durch erweiterte und verstopfte Poren aus. Deshalb sollten Pflegeprodukte die Poren nicht noch mehr verstopfen, da sich dann noch mehr Talg unter der Haut sammelt. Im Gegenteil sollten die Poren gereinigt werden, um deren normale Wirkung zu unterstützen.

Bei der täglichen Pflege muss die Haut deshalb zunächst gründlich mit der Hautmilch mit Propolis und dann mit Gesichtwasser mit Propolis für aknöse Haut speziell für diesen Hauttyp gereinigt werden. Warum sollte ich meine Haut mit Gesichtsmilch und Gesichtswasser reinigen? Das erfahren Sie in unserem Artikel Wie reinige ich meine Haut richtig?.

Hautmilch mit Propolis

Gesichtwasser mit Propolis für aknöse Haut


Ist Ihre Haut sehr problematisch? Dann empfehlen wir Ihnen die Creme für aknöse Haut, speziell entwickelt für entzündliche und zu Akne neigende Haut. Nach der Anwendung wirkt die Haut belebt und viel gesünder. Da wir unseren Kundinnen mit Kindern im Teenageralter viel positives Feedback zu unserem Gesichtswasser und der Creme mit Propolis erhalten, bieten wir beide auch als Pflegeset für zu Akne neigender Haut.

Creme für aknöse Haut

Gesichtwasser und Creme für aknöse Haut


Zu unseren weiteren Bestsellern gehört die Hautcreme mit Propolis. Die Creme aus rein natürlichen Inhaltsstoffen zeigt eine deutlich positive Wirkung bei der Pflege von zu Akne neigender und problematischer Haut. Das enthaltene Propolis unterstützt spürbar die Zellerneuerung und schafft Abhilfe bei verschiedenen Hautproblemen.

Neigen Sie nur leicht zur Aknebildung, dann empfehlen wir Ihnen die Creme mit einem Tropfen Bienengift. Diese schützt vor freien Radikalen, macht die Haut elastischer und geschmeidiger und beugt der Faltenbildung vor. Aus der Rückmeldung unserer Kunden wissen wir, dass die Creme bei leichter Aknebildung ausreichend wirksam ist.

Hautcreme mit Propolis

 Creme mit einem Tropfen Bienengift


Bei frostigen Temperaturen greifen Sie zur natürlichen Nährenden Creme mit Gelee Royale 4in1. Die Wirkung von Gelee Royale verstärken drei enthaltene Öle, um die regenerierende, feuchtigkeitsspendende und nährende Wirkung zu verstärken. Die Creme zieht schnell ein und ist auch für sehr empfindliche Haut geeignet.

Auch problematische und zu Akne neigende Haut erhält mit unserem Enzym-Peeling mit Vitaminen schonende Reinigung, wird von abgestorbenen Hautzellen befreit und genießt alle weiteren Vorteile eines Peelings. Es trägt zur Erneuerung der Hautzellen bei, beschleunigt die Regeneration der Haut, macht sie weicher, belebt sie und vereinheitlicht das Hautbild.

Nährenden Creme mit Gelee Royale 4in1

Enzym-Peeling mit Vitaminen

Auch wenn die Pflegeprodukte bei zu Akne neigender Haut sehr wichtig sind, müssen sie nicht 100 % des Problems beseitigen. Denn Akne hängt häufig auch mit hormonellen Schwankungen und der Ernährung zusammen.

Ich habe reife Haut und/oder Fältchen

Unser wichtigster Ratschlag lautet: „Fältchen sind nicht das Ende der Welt.“ Eine positive Einstellung mildert zwar die Fältchen nicht, sorgt jedoch für ein schöneres Lebensgefühl :-) Wie nach einer angenehmen Kosmetikbehandlung mit herrlich duftender Haut nach Bienenprodukten :-) Das zunehmende Alter hinterlässt auf unserer Haut jedoch leider Spuren. Die Haut verliert an Volumen und Struktur. Die Hautschichten werden dünner und es werden die ersten Fältchen sichtbar.

Negativ wirken sich auf unsere Haut auch äußere Einflüsse, wie der Wohn- und Arbeitsort und die Lebensführung aus. Und einige Eigenschaften wurde uns genetisch in die Wiege gelegt. Reife Haut zeigt bereits die ersten Spuren der Hautalterung und benötigt deshalb Pflegeprodukte mit speziellen Eigenschaften.

Auch diese Haut bedarf der regelmäßigen Reinigung. Zu diesem Zweck entwickelten wir unsere Pflegereihe mit Gelee Royale, das nicht nur der Bienenkönigin zu ewiger Schönheit und Jugend verhilft :-) Zur Reinigung empfehlen wir die Hautmilch und das Gesichtswasser mit Gelee Royale. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur richtigen Reinigung finden Sie in unserem Artikel Wie reinige ich meine Haut richtig?.

Hautmilch mit Mutternahrung

Gesichtswasser mit Gelee Royale


Ab einem gewissen Alter ist richtige Creme das Um und Auf. Ab dreißig plus gilt, dass je eher Sie eine Antifalten-Creme zu verwenden beginnen, desto besser. Unsere natürliche Antifaltencreme unterstützt mit ihrer Zusammensetzung die Kollagenbildung, die Erneuerung des Zellmetabolismus und verbessert die Elastizität der Haut. Die Haut wird sichtbar geglättet und der Entstehung von Falten vorgebeugt. Gegen sichtbare Pigmentflecken und Fältchen hilft spezielle Naturkosmetik für reife Haut, wie beispielsweise unser Elixier der Jugend mit Gelee Royale für Haut ab 45+. Zieht schnell ein und strafft, sorgt für ein optimal gereinigtes und leichtes Gefühl auf der Haut.

Antifaltencreme

Elixier der Jugend mit Gelee Royale


Im Winter empfehlen wir den Sheabutter Balsam mit Propolis, speziell entwickelt für trockene und normale Haut. Bei fettiger Haut wird die Anwendung des Sheabutter-Balsams nicht empfohlen. In diesem Fall greifen Sie lieber zur Nährenden Creme mit Gelee Royale 4v1, die die Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt und kleine Fältchen mildert. Die Creme zieht schnell ein und ist auch für sehr empfindliche Haut geeignet.

Sheabutter Balsam mit Propolis

Nährenden Creme mit Gelee Royale 4v1


Geeignet für alle Jahreszeiten ist unsere Nachtcreme mit Honig. Die ganze Nacht wird die Haut gepflegt, mit den wohltuenden Wirkstoffen im Honig (Vitaminen, Eiweiß, Enzymen, Mineralstoffen) und weiteren Nährstoffen versorgt, die Durchblutung angeregt und die Hautzellen werden erneuert.

Für die Tiefenpflege von reifer Haut empfehlen wir Ihnen unser neues Enzym-Peeling mit Vitaminen zur sanften und besonders hautschonenden Entfernung der oberen, abgestorbenen Hautschicht für einen strahlenden Teint. Es trägt zur Erneuerung der Hautzellen bei, beschleunigt die Regeneration der Haut, macht sie weicher, belebt sie und vereinheitlicht das Hautbild.

Nachtcreme mit Honig

Enzym-Peeling mit Vitaminen


Möchten Sie Ihrer Haut tiefenwirksame Pflege, Vitalisierung und schnelle Regeneration gönnen, dann verwenden Sie von Zeit zu Zeit unsere Gesichtsmaske mit Bienenprodukten. Diese Antifalten-Pflegereihe macht die Haut geschmeidig, weich und versorgt sie mit wichtigen Vitaminen. Wird nicht für fettige Haut empfohlen.

Je früher Sie zur wirksamen Hautpflege für Hals und Dekolleté greifen, desto später macht sich dort die Hautalterung bemerkbar. Für die Pflege des Dekolletés empfehlen wir unsere natürliche Dekolleté Creme mit Honig, speziell entwickelt, um die Haut in diesem Bereich zu staffen, mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu regenerieren. Die Creme beugt der Entstehung von Pigmentflecken vor und mildert die ersten Fältchen.

Gesichtsmaske mit Bienenprodukten

Dekolleté Creme mit Honig


Sdílejte produkt s přáteli